Entwerfen, Modellieren, Visualisieren, Dokumentieren und Kartieren mit MicroStation

MicroStation wird von Architekten und Ingenieuren zur Gewährleistung einer reibungslosen Zusammenarbeit und einer entsprechend optimalen Projektabwicklung verwendet. Durch die Bereitstellung integrierter, benutzerfreundlicher und flexibler Funktionen hilft MicroStation den Teams bei der Verbesserung ihrer Methoden zum Entwerfen, Modellieren, Visualisieren, Dokumentieren und Kartieren im Rahmen von Projekten jeder Art und Größe.

Im Gegensatz zu Lösungen der Konkurrenz ermöglicht die MicroStation-Plattform eine erfolgreiche Integration in das weltweit umfassendste Softwareportfolio für ein reibungsloses Zusammenspiel von Lösungen unterschiedlicher Anwendergruppen und Märkte.

 

Ihre Hauptvorteile sind:

 

  • Bewährte, zuverlässige, flexible und leistungsstarke CAD-Lösung
  • 2D-Arbeitsablauffunktionen erleichtern den Entwurf und die bauliche Durchbildung, die Montage, den Druck, die Veröffentlichung und die Entwurfsprüfung
  • 3D-Arbeitsablauffunktionen ermöglichen die konzeptuelle, parametrische und assoziative Modellierung, Analyse, Visualisierung und Durchführbarkeit
  • Ausgereifte, innovierende, zuverlässige und erweiterbare Softwareplattform
  • Die Innovationen durch MicroStation gewährleisten die Intraoperabilität innerhalb des Bentley-Softwareportfolios sowie die Interoperabilität mit anderen Softwarelösungen
Warum sollten Sie AECOsim Building Designer anstatt MicroStation einsetzen?

AECOsim Buidling Designer ist eine 5 in 1 Softwarelösung die neben MicroStation auch Zusätze für Architekten, Tragwerksplaner, Gebäudetechniker und Elektroplaner enthält. Die Oberfläche entspricht der MicroStation, jedoch ist der Taskbereich um fachspezifische Anwendungen erweitert.

AECOsim Building Designer ist zudem kostengünstiger als MicroStation selbst! Die Anschaffung einer „normalen“ MicroStation ist somit wirtschaftlich nicht sinnvoll!

Wie wird MicroStation lizenziert?

Das neue und einzige Lizenzierungsverfahren ist das “hosted Verfahren”. Bentley Systems stellt für Sie die Lizenzen auf deren Server zur Verfügung. Sie müssen sich somit nicht mehr um die Installation und Wartung eines eigenen Lizenzservers kümmern.

 

Bentley Systems verfolgt das sogenannte “Trustes Licensing”. Selbst wenn Sie zum Beispiel nur drei MicroStation Lizenzen besitzen, können Sie bei Projektanforderung die mehr als drei Lizenz erforderlich machen, weitere Lizenzen benutzen. Bitte beachten Sie aber, dass die Nutzung der weiteren Lizenz kostenpflichtig ist.

Wann sollten Sie AutoCAD und wann MicroStation als Plattform wählen?

Sollten Sie für Auftraggeber tätig sein, die sowohl AutoCAD als auch MicroStation verwenden, ist MicroStation de facto die erste Wahl. MicroStation arbeitet nativ in beiden CAD-Welten, sodass Sie problemlos beide Datenformate bearbeiten und abgeben können.

 

Einen Vergleich der beiden CAD-Plattformen finden Sie links oben auf dieser Seite unter Informationsmaterial.